Güterverwaltung "Nicolaus Schmidt" AG Rothenacker - Der Betrieb

Die Güterverwaltung "Nicolaus Schmidt" AG Rothenacker entstand 1991 aus der LPG "Nicolaus Schmidt" Rothenacker. Am 29. Oktober beschloss die Mitgliederversammlung die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.
Die LPG-Mitglieder konnten sich entscheiden, Aktionäre der neuen Gesellschaft zu werden oder aus dieser gegen Zahlung einer Barabfindung auszuscheiden. 128 LPG-Mitglieder wandelten damals ihre Genossenschaftsanteile in Aktien um und wurden Teilhaber der AG.

Die Güterverwaltung erzielt positive Geschäftsergebnisse und ist der größte Arbeitgeber des Ortes.

Da wir eine Biogasanlage betreiben, die der Stoerfallverordnung unterliegt, informieren wir Sie an dieser Stelle ueber die Sicherheitsmassnahmen und das richtige Verhalten bei Stoerfaellen. Bitte laden Sie folgendes Dokument herunter:

Information_der_Oeffentlichkeit_StoerfallV_Juli17.pdf